dalailama.com  |  tibet.net  |  Kontakt  |

 
Home - Aktuelles
Archiv
 
 
sino-tibet. dialog
 
 
 
 
Sino-Tibetischer Dialog

Übersicht Sino-Tibetischer Dialog

Dieser Bereich ist in Bearbeitung und wird in Kürze erweitert und aktualisiert.

Im September 2002 reisten Gesandte des Dalai Lama nach Peking um an Gesprächsrunden teilzunehmen, die mit zu den Wichtigsten seit Beginn der 90er Jahre zählen. Seither haben sich Vertreter des Dalai Lama insgesamt acht Mal mit Regierungsbeamten der "Einheitsfront" im chinesischen Arbeitsministerium getroffen.

Die Gesandten Seiner Heiligkeit des Dalai Lama (links: Kelsang Gyaltsen, mitte: Lodi G. Gyari) mit Wang Zhaoguo (Vizeminister des 'Chinese National People's Political Consultative Committee' sowie Leiter des United Front Work Department, in Peking am 23. September 23, 2002.

  Kelsang Gyaltsen im Interview über die Bemühungen der tibetischen Exil-Regierung

  Ausführliche Informationen zum sino-tibetischen Dialog in Englisch

 

 

© The Tibet Bureau - Geneva 2007  |  TOP